Browser & Passwort

Mailen Sie mir Ihre Fragen & Beiträge: roland(at)buehs.com. Einige Dokumente sind geschützt: PW 28215

Montag, 28. April 2014

Ein Koffer vom Ende der Welt ... eine gestalterische Aufgabe zum Thema andere Kulturen




Und so fängt´s an: 
An einem kalten Dezemberabend schlendert ihr am Ostseestrand entlang. Das Meer ist stürmisch, der Wind weht kalt und ihr zieht euch die Mütze weit über die Ohren. Plötzlich liegt da ein alter, zerschundener Gegenstand im Sand. Als ihr näher tretet, entdeckt ihr einen alten Koffer, der von Sand, Algen und Muscheln bedeckt im Sand halb eingegraben ist. Ein altes Holzschild hängt daran: „Grüße aus der weiten Ferne!“ 

Ihr schaut weit aufs Meer hinaus bis zum Horizont. Wie es wohl hinterm Horizont aussieht, welche Menschen auf der anderen Seite der Welt leben? Woher der Koffer wohl kommt? 

... was findet man so alles auf einer Weltreise? Eine kleine anthropologische Untersuchung

Und so gehts weiter
Besorgt euch in der Gruppe einen alten Koffer wie denjenigen, den wir am Strand gefunden haben. Ihr könnt auch eine andere Kiste nehmen, einen Sack oder etwas Ähnliches. Füllt eure Kiste mit Gegenständen aus eurer fremden Kultur und gestaltet sie kreativ aus. 

Mit Details, zwei Seiten.

Danke Ingo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentieren ...?